Gummibärchenorakel

Kennst du nicht? Diese sind noch ziemlich neu auf dem Tarotkartenmarkt. Tarotkarten sind bekanntlich meist sehr schöne, alten Motiven aus dem Mittelalter nachempfundene Karten, die für Vorhersagen / Orakel verwendet werden.

Das moderne Tarotkartendeck hat genau wie die „alten“ Vorbilder 78 Karten. Die Legung und Ziehung geschieht genauso wie bei allen anderen Tarotkarten auch. Wobei die Farben der gezogenen Gummibärchenmotive eine entscheidende Rolle spielen, um deine gestellte Frage zu beantworten.

Lustiger und schöner ist es mit echten Gummibärchen in den Farben rot, grün, gelb und weiß.
Du ziehst aus der Gummibärchentüte mit geschlossenen Augen fünf Gummibärchen.

Jede Farbe hat eine ureigene Bedeutung. Die Anzahl der Farben spielt dabei ebenso eine wichtige Rolle. Hier ein kleines Beispiel:

Rotes Gummibärchen:

  • 1 davon – Energieschub
  • 2 davon – Eifersucht
  • 3 davon – Liebe
  • 4 davon – explosive Spannung
  • alle – Charisma und Kraft

Im Internet gibt es viele Onlinetarots mit Gummibärchenorakel. Diese sind so aufgebaut, dass sie viel über deine Persönlichkeit preisgeben. Auch als Liebesorakel kannst du Gummibärchen nutzen.

Du fragst dich wie Orakel funktionieren? Nimmt man Buddhas Grundsatz wahr, dass man nur sieht, was man bereit ist zu sehen, so ist dies kein Humbug und auch nicht so gewollt. Du bist derjenige, der bereit ist, sich ein Orakel einzuholen. Nicht das Schicksal befiehlt oder bewegt dich dazu. Den esoterischen und spirituellen Gesetzen folgend hat jede gerade und ungerade Zahl ihren tieferen Sinn; so auch jede Farbe.

Kauf dir ein schönes Tarotkartendeck mit Gummibärchenmotiven und ein dazugehöriges Handbuch und du wirst erstaunt sein, wie modern und auch lustig diese Gummibärchenorakel daherkommen. Vor allem auch darüber, wie zutreffend die Deutungen auf deine Person zutreffen.
[author_infos title=“Über die Autorin“]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Visit Us On Facebook